BalkanMotorWorks

Istrien

Der vorletzte Tag der Rallye, noch sind wir im Wettkampfmodus doch die Müdigkeit nimmt zu. Heute hatten wir „nur“ die Aufgabe das Roadbook zu vervollständigen, also Fotodrucker suchen Bilder erstellen, Punkte zusammen zählen und intensiv überlegen was in den letzten 9 Tagen alles passiert ist. Bilder haben wir in Crikvenica

Weiterlesen

Guten Morgen, Sarajevo

Samstag, der Tag nach der Party! Soweit gut geschlafen, dadurch das die Temperaturen der letzten Tage dicke über 30°C lagen war dann wenigstens das Zelt zum Abbau trocken. Dafür fiel das Frühstück inˋs Wasser, Philipp war zwar nochmal beim Angeln erfolgreich, aber ich habe komplett beim Wasser kochen versagt. Es

Weiterlesen

Partytag 2

Durch unsere gute Routenplanung hatten wir tatsächlich Zeit auch mal was anderes zu machen als nur fahren. Road Mission Stari Bar haben wir uns angeschaut und sogar mal Mittag gegessen. Danach noch kurzer Badestop an der Adria. Leider kein Sandstrand, durch die glitschigen Steine fast der erste Unfall. Herrlich warmes

Weiterlesen

01:00

Kurzer Abriß von Tag 4 um mal irgendwie den Anschluss zu schaffen. Wie die Tage zuvor viele Eindrücke, viel Auto fahren und wenig Zeit. Hauptaufgabe war von Rumänien nach Bulgarien zu fahren. Sofia, die Hauptstadt von Bulgarien anschauen haben wir gleich mal vom Plan gestrichen. Wir sind gleich zum Vitosha

Weiterlesen

Transfăgărăşăn

So ein geiler Name für eine Passstraße. Gerade mal ein bisschen informiert, die Strasse ist ja gar nicht so alt, 1974 eröffnet. Ca. 100 km lang und höchster Punkt 2042 m. Hulki war über 2000 Meter! Kurz dazu, Auto läuft! Wir sind von Norden gestartet und los. Die Strasse, der

Weiterlesen

On the Road 2

Guten Morgen, weiter geht’s. Ca. 500 km müssen wir heute schaffen, bei den Straßen und Bergen eine Herausforderung. Wir sehen mal. Also 07:00 aufstehen, 07:45 starten 08:08 tanken und auf die Strecke. Vielleicht klappt’s ja noch mit ’nem Becher Kaffee ;-). Auf nach Sofia. Update, nächste Tanke, Kaffee ToGo und

Weiterlesen